STEFAN RIEDL

    SCHAUSPIELER

     

    Der gebürtige Tiroler spielte u. a. beim Innsbrucker Straßentheater, im Theater Provinz, im Bierstindl, beim Sommertheater Hall, bei den Volksschauspielen Telfs und in der TV-Serie „Der Bergdoktor“. Seit der Spielzeit 2000.01 ist er Ensemblemitglied des TLT. Hier war er u. a. in Adieu Bahnhof! Eine Odyssee, als Brad Majors in The Rocky Horror Show, Shir Khan in Das Dschungelbuch, Sänger Arkadi im Kreidekreis, Soldat Günther in Schönherrs Familie, Tambourmajor im Woyzeck und als Roman Cycowski in Die Comedian Harmonists zu sehen. Zuletzt spielte er u. a. den verarmten Kreithofer in Der verkaufte Großvater, den Bären-Joseph in der Geier-Wally und den Wörgl Bürgermeister Michael Unterguggenberger in Das Wunder von Wörgl. Er verkörpert auch die Kultfigur Erwin, die zum Namensgeber unseres sonntäglichen Kinder- und Jugendprogramms wurde.

     

    Spielzeit 2016.17

    Der Sturm
    Der Watzmann ruft
    Der böse Geist Lumpazivagabundus
    Supergute Tage
    Nimm 2 - Late Night Bonbon . Halloween Special
    Nimm 2 - Das Oster-Special