MINGFU GUO

    TÄNZER

     

    Der Tänzer wurde in chinesischen Stadt Liaoyuan (Provinz Jilin) geboren. 2002 begann er – im Alter von 11 Jahren – sein Ballettstudium an der Pekinger Tanzakademie und blieb dort bis 2009. Im Jahr darauf gewann er beim Internationalen Tanzwettbewerb in San Jose (USA) eine Medaille. Von 2011 bis 2014 war er am Beijing Dance Theater (Peking) engagiert und tanzte u. a. in folgenden Produktionen: Schwanensee, Dornröschen, Hamlet, Haze, Color of Love, Middle.

    2015 ging Mingfu Guo für ein Aufbaustudium an die Folkwang-Hochschule in Essen.

    Mit der Spielzeit 2015.16 wechselt er in das Ensemble der Tanzcompany des TLT und war in Charlie Chaplin, Gefährliche LiebschaftenMayerling und Menage-à-trois sowie als Bräutigam in Peer Gynt und Engel in Edith Piaf zu sehen.

     

    Spielzeit 2017.18