GERHARD KASAL

    SCHAUSPIELER

     

    Der gebürtige Wiener absolvierte seine Schauspielausbildung am Konservatorium der Stadt Wien. Anschließend war er an zahlreichen Theatern in Wien engagiert. Seit 1999 ist er Ensemblemitglied am TLT. Gastrollen führten ihn außerdem zu den Volksschauspielen Telfs und zu den Schlossspielen Kobersdorf. Unter seinen zahlreichen Rollen am TLT finden sich: Chandebise in Floh im Ohr, Frosch in Die Fledermaus, Robespierre in Dantons Tod, Schürzinger in Kasimir und Karoline, Firs in Der Kirschgarten, Riff Raff in The Rocky Horror Show, Schemarjah in Hiob, Tanzlehrer Michael in Sechs Tanzstunden in sechs Wochen und der Lebkuchenmann im gleichnamigen Weihnachtsmusical. Zuletzt sah man ihn als Kellner in der Komödie Außer Kontrolle, Ferdinand Raimunds Bauer als Millionär Fortunatus Wurzel, als Harry Frommermann in den Comedian Harmonists, Wirt in Andorra, Haslinger in der Komödie Der verkaufte Großvater und als Randle P. McMurphy in Einer flog über das Kuckucksnest.

     

    Spielzeit 2016.17

    Der Sturm
    Der böse Geist Lumpazivagabundus
    Supergute Tage